· 

Gedenken an die Opfer der NS-Verbrechen

Nina und Jan haben uns heute auf einer, durch die Linksjugend organisierte Gedenkveranstaltung für die Opfer der NS-Verbrechen vertreten. Am gleichen Ort waren wenige Stunden zuvor Landtag und Regierung.

 

Wir setzten uns dafür ein, dass die Geschichte hinter der nationalsozialistische Diktatur nie vergessen wird. Uns Enkel trifft keine Schuld an den Verbrechen. Aber uns trifft die Verantwortung dafür, dass diese sich nie wiederholen. Es braucht die Erinnerung.